Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis

Es ist nicht erforderlich Musik zu verstehen. Man braucht sie nur zu genießen...

Open Air Konzert "Blasmusik meets Rock" & Frühschoppen

Die Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle laden Sie herzlich zu diesem neuartigem Event ein! Am Samstag erwartet Sie bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen ein Ohrenschmaus der besonderen Art. Um 20:00 beginnt das Open Air - Konzert mit einigen Blasmusikklassikern, die Sie in gemütlicher Atmosphäre bei Tisch genießen können. Mit Rockhits von Carlos Santana, Metallica, Tina Turner, Joe Cocker, bis hin zu Rainhard Fendrich werden wir nach der Pause dem Motto des Abends gerecht und erweitern unsere Stammbesetzung um "bühnenerfahrene" Solisten die Sie in ihren Bann ziehen werden! Mit E-Gitarre, E-Bass, Keyboard und Gesang, und einer etwas reduzierten MMK Taiskirchen werden Sie auf den nächsten Act eingestimmt... Im Anschluss sorgt noch die Rieder Funkband "Tschäss Ma!" für beste Stimmung bis in die frühen Morgenstunden! Wir freuen uns bereits mit Ihnen auf einen unterhaltsamen Abend, den man auch gerne an der Bar ausklingen lassen kann! Klicken Sie auf das Bild links oben, um das Programm für das Open Air Konzert am Samstag zu sehen!

stacks_image_7_1

Hier können Sie sich das komplette Programm des Wochenendes herunterladen.

Am Sonntag findet dann der schon traditionelle Musifrühschoppen statt. Nach der Feldmesse und der offiziellen Eröffnung der neu sanierten Volks- und Hauptschule sorgt die "Kloane Reib´m" der Marktmusikkapelle für beste Unterhaltung, während Sie sich bei Hendl, Schnitzl, uvm. stärken können. Am Nachmittag werden einige Tanzlmusiken, unter anderem auch die Toskiringa Blechbradler für gemütliche Stimmung sorgen. Um 15:00 findet die Aufösung des Schätzspieles statt, zu dem Sie die Tipps auch schon am Samstag beim Open Air abgeben können. Um 16:00 findet der Nachmittag mit der Schuhplatteleinlage der Musikmädels einen würdigen Abschluss!

Karten für das Open Air Konzert am Samstag gibt es bei allen Musikerinnen und Musikern sowie bei allen Raiffeisenbanken der Region Ried im Innkreis.