Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis

Es ist nicht erforderlich Musik zu verstehen. Man braucht sie nur zu genießen...

Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 06. Februar 2016 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen unter der Leitung von Obmann Thomas Gramberger statt. Als Ehrengäste waren neben Bürgermeister Johann Weirathmüller und Pfarrer Dechant Mag. Franz Aumüller auch Bezirksobmann Karl Schwandtner anwesend.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden folgende Musiker für ihre Verdienste im Rahmen der Marktmusikkapelle Taiskirchen geehrt:
• Verdienstmedaille in Bronze Thomas Gramberger (15 Jahre aktiv)
• Verdienstmedaille in Bronze Josef Nagl (15 Jahre aktiv)
• Verdienstmedaille in Silber Waltraud Hauzinger (26 Jahre aktiv)
• Verdienstmedaille in Silber Karin Hofinger (25 Jahre aktiv)
• Ehrenzeichen in Silber Josef Mühringer (34 Jahre aktiv und Anrechnung von Vorstandstätigkeit)
• Ehrenzeichen in Silber Gerhard Gramberger (39 Jahre aktiv und Anrechnung von Vorstandstätigkeit)
• Verdienstkreuz in Gold Franz Landlinger (52 Jahre aktiv und Anrechnung von Vorstandstätigkeit).

Geehrt wurden dieses Jahr auch wieder zahlreiche Musikerfrauen: Und zwar mit der Ehrenbrosche des OÖBV - dies ist eine Auszeichnung des Oö. Blasmusikverbands für Frauen von Musikern und Funktionären eines Musikvereins, die Ihre Ehegatten in einem Zeitraum von mindestens 25 Jahren besonders unterstützt haben bzw. Für Frauen, von denen mindestens drei Kinder aktive Musiker sind. Diese Auszeichnung wurde folgenden Musikerfrauen verliehen:
Gertraud Mühringer
Waltraud Brandl
Berta Gramberger
Ernestine Gramberger
Musikalisch umrahmt wurde die Jahreshauptversammlung durch das Horn-Register der MMK Taiskirchen.

HIER gibt´s die Fotos!